Verarbeitung flexibler Materialien

Wir erforschen und entwickeln Technologien zum Verpacken von Lebensmitteln, Kosmetik, Medizinprodukten, Pharmaka sowie zum Umhüllen technischer Güter mit flexiblen Materialverbunden.

Im Fokus stehen thermisches Fügen mittels Wärmekontakt-, Ultraschall- und Laserverfahren und thermisches Formen mit selbstentwickelten Heiz- und Formwerkzeugen. Weitere Schwerpunkte sind die Verarbeitung von bahnförmigen Materialien und die öffnungsgerechte Packungsgestaltung.

In Versuchsständen setzen wir neue Technologien um und bilden industrielle Verpackungsprozesse nach. Wir erarbeiten Prozesswissen zur Erhöhung der Produktsicherheit und unterstützen bei der Wahl von Materialien, Verfahren und Prozessparametern sowie der Implementierung der Technologien in Industrieanlagen.