Innovatives Verfahren zum Recycling von Verpackungen

News / 25. Mai 2020

Zeitungsausschnitt des Artikels

Das 2019 in Kraft getretene neue Verpackungsgesetz hat Lebensmittel- und Verpackungshersteller sowie Recycler vor enorme Herausforderungen gestellt. So fordert es eine höhere Recyclingfähigkeit bei Verpackungen. Gleichzeitig sollen diese Verpackungen aber weiterhin den optimalen Schutz für Lebensmittel und Produkte bieten. Im dritten Teil der Artikelserie des Freisinger Tagblatt zeigen Andrea Liebmann und Dr. Martin Schlummer auf, was eine Erhöhung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen in der Praxis bedeutet und welche Rolle das am Fraunhofer IVV entwickelte Recycling-Verfahren CreaSolv® hier in Zukunft spielen könnte.  

Hier den ganzen Artikel lesen:

Zur Webversion

Zum PDF-Download