Verpackung: Ein Schlüssel für Nachhaltigkeit und Umweltschutz

News / 09. Februar 2020

Mit unseren Forschungsschwerpunkten in den Bereichen Bioökonomie, Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung bearbeiten wir am Fraunhofer IVV Themen von globaler Wichtigkeit. Unter dem Titel »Mission Weltrettung« stellt das Freisinger Tagblatt 2020 die Arbeit unseres Instituts in einer zwölfteiligen Artikelserie vor.

Zeitungsauschnitt des Artikels

Im ersten Teil der Serie steht die Entwicklung von Verpackungen, die nachhaltig und sicher sind, im Vordergrund. Dr. Cornelia Stramm, Leiterin der Abteilung Materialentwicklung, und Prof. Dr. Jens-Peter Majschak, Leiter des Institutsteils Verarbeitungstechnik, geben Einblick in den aktuellen Forschungsstand rund um das Thema Verpackungen. Dabei zeigen sie, dass Verpackungen heute oft zu Unrecht in einem schlechten Licht dargestellt werden, und Verpackungslösungen, die die Umwelt schonen und gleichzeitig die Lebensmittelverschwendung reduzieren, das Ziel sein müssen.

Hier den ganzen Artikel lesen:

Zur Webversion

Zum PDF-Download