Siegel- und Schweißprozesse

Siegeln und Schweißen von Produkten und Verpackungen

Wir erforschen und entwickeln passende Technologien, um das Siegeln und Schweißen von Produkten und Verpackungen effizienter und ressourcenschonender zu gesalten – unabhängig davon, ob es sich um Lebensmittel, Kosmetika, Medizinprodukte, Pharmaka oder technische Güter aus flexiblen Materialien handelt.

Unser Fokus liegt auf dem thermischen Fügen mittels Wärmekontakt-, Ultraschall- und Laserverfahren. Wir erarbeiten realitätsnahe Methoden zur Beurteilung und Bewertung von Qualitätskriterien an Siegel- und Schweißnähten. Ebenso entwerfen wir Ansätze zur Inline-Prozesskontrolle der Qualitätsparameter im Siegel- und Schweißprozess. Mit adaptiven, sich selbst regelnden Systemen arbeiten wir an Lösungen für die Anforderungen der Digitalisierung und Herausforderungen von Industrie 4.0.

Unsere Kunden unterstützen wir bei der Wahl geeigneter Materialien, Verfahren und Prozessparameter. Wir helfen bei der Implementierung der Technologien in Industrieanlagen gemäß den gestellten Anforderungen und sammeln Erkenntnisse zur Erhöhung der Prozess- und Produktsicherheit.

Unsere Leistungen für Sie

 

Intelligente Siegelprozesse

Entwicklung von Methoden und Technologien zur Inline-Prozesskontrolle und zum adaptiven Siegeln

 

Qualität von Siegel- und Schweißnähten

Entwicklung von Methoden zur Analyse und Bewertung von Siegel- und Schweißnähten

Easy Opening

Evaluierung und Optimierung von Easy Opening-Verpackungskonzepten

 

Definieren der Anforderungen an Verpackungen

Analyse und Definition von Anforderungen an Siegel-  und Schweißnähte von Verpackungen

 

Effiziente Siegeltechnologien

Entwicklung effizienter Technologien und Optimierung von Prozessen

Intelligente Siegelprozesse für Industrie 4.0

Die Komplexität moderner Siegelprozesse steigt aufgrund hoher Maschinengeschwindigkeiten, komplizierter Packungsformen, dünnerer Folien oder strengerer Recyclinganforderungen. Zugleich erhöht sich die Störanfälligkeit. Aufwändige und kostenintensive Nachtests sind die Folge. Im schlimmsten Fall führen nicht qualitätsgerechte Verpackungen zu Produktionsausfällen und Imageschäden für Unternehmen.

Wir entwickeln Lösungen für die Echtzeit-Bewertung und Nutzung dieser Informationen für sich selbst regelnde, adaptive Schweißprozesse. Die Digitalisierung von Siegel- und Schweißprozessen ist ein Beitrag für die Industrie 4.0.

 

Wir entwickeln Lösungen für Industrie 4.0.

Qualität der Siegel- und Schweißnähte

Beim Siegeln und Schweißen von Produkten und Verpackungen muss auf eine Vielzahl von Anforderungen geachtet werden. Qualitätsparameter wie Festigkeit, Dichtigkeit und Optik der Nähte spielen eine elementare Rolle. Doch die in der Industrie typischen und häufig nicht standardisierten Testmethoden spiegeln die tatsächlichen Belastungen auf die Nähte nicht immer wider. Genauso zwingt das neue Verpackungsgesetz zu Anpassungen und Entwicklungen sowie zu Tests neuer Materialien und Verpackungssysteme auf ihre Siegeleignung.


Wir unterstützen Sie zum Beispiel bei:

  • undichten Packungen und mangelnder Siegelnahtqualität
  • peelbaren und festversiegelnden Siegelnähten
  • Schwierigkeiten beim Siegelprozess
     

Mit unserer Unterstützung steigern Sie die Qualität Ihrer Verpackungen.

Anforderungsdefinition an Verpackungen

Wie groß sollte eine Verpackung sein und welche Nahtfestigkeit ist erforderlich? Beim Verpacken neuer Produkte ist dies oftmals nicht bekannt. Daraus resultieren überdimensionierte Ausmaße, was zu einem zu hohen Materialeinsatz und unnötige Kosten führt. Ein weiteres Problem, bei dem wir behilflich sein können: Wie kann eine Verpackung leicht zu öffnen und zugleich sicher verschlossen sein?  Es existieren Lösungen für die Diskrepanz zwischen Kundenanforderungen und Vorstellungen der Hersteller.
 

Wir unterstützen Sie zum Beispiel bei:

  • leicht zu öffnenden und sicher zu verschließenden Verpackungen
  • Feststellung einer notwendigen Siegelnahtfestigkeit
  • Ursachenerkennung bei Transportschäden an Verpackungen
     

Wir finden die angemessenen Anforderungen an Ihre Verpackungen.

Effiziente Siegeltechnologien

Etliche Technologien zur Erzeugung von Siegel- und Schweißnähten sind verfügbar. Diese besitzen ihre individuellen Vor- und Nachteile. Durch Produktinnovationen, neue Materialien, gesetzliche Änderungen oder der Notwendigkeit, Kosten reduzieren zu wollen, müssen sie angepasst oder neu entwickelt werden. Darüber hinaus nimmt der Wunsch nach individuellen Verpackungen zu. 
 

Wir unterstützen Sie zum Beispiel bei:

  • Wärmekontakt-, Ultraschall- und Lasersiegeln
  • Siegeln von Mono- und Verbundfolien
  • Siegeltechnologien


Die optimale Siegeltechnologie für Ihre Ansprüche und Vorstellungen finden wir heraus.

Forschungsprojekte

  • Evaluierung und Optimierung des Siegelverhaltens von Lebensmittelverpackungen - EasyReliablePeel
  • Qualitätssicherung: Inline-Überwachung beim Wärmekontaktfügen - Hephaistos I und II

Aktuelles

 

Wir sind vom 25. bis 27. September 2018 auf der FachPack 2018 in Nürnberg. Lernen Sie unsere Siegel- und Schweißprozesse kennen.